Unten kalt  - Oben mild

In der vergangenen klaren windarmen Nacht lag in der Region wieder eine leichte Inversion vor. Während in Höhr Luftfrost verzeichnet wurde, lagen gleichzeitig die Temperaturen am 300m höher gelegenen Köppel rund 3°C höher. Nach den gestrigen Schauern, die rasch nach Sonnenuntergang abgeklungen sind, lagen beste Bedingungen für eine kühle Nacht vor. Begleitet durch einen erneut wunderschönen Sonnenaufgang werden die Temperaturen sich nun schnell heute Vormittag angleichen.